Sendungshinweis: „Niederösterreich heute“, 24.4.2019: Der ORF sucht in der TV-Show „9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich“ am 25. Mai das beliebteste Gericht des Landes. Als einer von drei ...
Ein Bärentrail-AusflugsTipp: Mit dem Goldenen Triebwagen starten Sie um 9:00 Uhr von Gmünd nach Groß Gerungs. Weiter geht die Fahrt mit dem Bus in den BÄRENWALD Arbesbach, dem Bärenschutzprojekt der Tierschutzstiftung VIER ...
Der erste Termin heuer 2019 liegt vor uns: Sa, 27.04.2019 in Arbesbach, Treffpunkt Ruinenparkplatz, 14:30 bis 16:30 Uhr Wildkräuter wachsen oft unbemerkt am Wegesrand. Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Beinwell, Brennnessel, Quendel, Mädesüß und Engelwurz. ...
NEUER TERMIN: Karl Grabherr von Grabherr-Photography veranstaltet wieder einen Fotoworkshop am Bärentrail, und zwar am Sonntag, den 28. April 2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr: Bei diesem ganztägigen Workshop werden wir uns ...
Wildkräuter wachsen oft unbemerkt am Wegesrand. Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Beinwell, Brennnessel, Quendel, Mädesüß und Engelwurz. Diesen wertvollen Schätzen der Natur begegnen wir tagtäglich, ohne zu wissen welche Bereicherung sie für unser Leben darstellen können. ...
Moorerlebnis mit Elfi Grünstäudl Komm‘ und spür‘ hautnah das Moor! Die Meloner Au ist ein einmaliges, schützenswertes und sensibles Biotop mit eine ganz speziellen Tier- und Pflanzenwelt. Suche dir einen Termin ...
Du brauchst kein Auto, um den Bärentrail zu erwandern! Die Buslinie WA33 fährt ab Zwettl nach Arbesbach (Mo. – Fr.). Ab Linz (Haltestelle Chemiepark) verkehrt die Linie 348 täglich bis Arbesbach (für Bärentrailer interessante Tagesrandverbindungen).  ...
Bärentrail-Package: „Bärentrail – Wandern und Genuss“ Geführte Etappenwanderung am Bärentrail und Genuss im Gasthof/Pension Seidl in Pretrobruck Die Inklusivleistungen: Frühstücksbuffet mit regionalen bzw. Bio Produkten 4-gängiges Genuss Wahlmenü am Abend Benutzung ...
Vortrag: „Klimawandel – Wie gehen wir damit um?“ Der fortschreitende Klimawandel ist eines der drängendsten Probleme unserer Zeit und es bedarf rascher, gemeinsamer Anstrengungen, um diesem erfolgreich entgegenzuwirken. Referentin:  Em.O. Univ.-Prof. ...
„Gemüse für die Bärenpflegerin“ Seit 18 Jahren arbeitet Sigrid Zederbauer beim Bärenwald Arbesbach. Angefangen hat sie als Tierpflegerin, mittlerweile leitet sie das Projekt. Ihr Ziel ist es, den Bären einen würdevollen ...