Gästehaus Huber in Kamp bei Arbesbach

Unser Package für den Großen oder Kleinen Bärentrail:

„Bärentrail mit Honig“

im Gästehaus Josef und Maria Huber in Kamp bei Arbesbach

Privat zu Gast 4 Sonnen

Unser Angebot auf 1 Blick:

  • 2 oder 3 Nächtigungen mit Vital-Frühstücksbuffet
  • Wanderkarte Bärentrail
  • 1 x Waldviertler Lunchpaket
  • Transfer auf Wunsch mit Wandertaxi
  • Schaugartenführung mit Einblicke ins Bienenhaus
  • 1 Glas prämierter Honig für zu Hause

Package mit 2 Übernachtungen um € 95,– pro Pers.
Package mit 3 Übernachtungen um € 125,– pro Pers.

Die Preise sind pro Person inkl. Abgaben.
Das Angebot ist gültig vom April bis Ende Oktober 2020.
Buchbar Montag bis Sonntag.

WANDERN. GARTEN. BIENEN.
Eine Wanderung am Bärentrail – von Naturwunder zu Naturwunder – rund um den BÄRENWALD Arbesbach und die Auszeit in unserem kleinen, aber feinen Gästehaus, werden einzigartige Eindrücke hinterlassen. 
Unser Haus mit dem 2.500 m2 großen Gartenparadies steht direkt am Bärentrail – 700 m vom Zentrum Arbesbach und mit herrlichem Ausblick bis zur Ruine – dem „Stockzahn des Waldviertels“.
Mit Tipps für die Zusammenstellung der Tagesrouten ohne Gepäck sind wir behilflich und bei Bedarf organisieren wir natürlich ein Wandertaxi.
Gastgeberin Maria führt gerne durch den imposanten Schaugarten, welcher 2019 auch Drehort für die ORF Gartensendung „Natur im Garten“ mit Gartenexperte Karl Ploberger war. Interessante Einblicke zeigt Imker Josef in sein Bienenreich – die Top-Qualität des Honigs wurde bereits oftmals mit Gold prämiert.
Auftanken in diesem wunderschönen Naturreichtum des Waldvierter Hochlands ist garantiert!

BUCHUNG bitte nur direkt bei: 
Gästehaus Huber
Familie Maria und Josef Huber
Kamp 25
3925 Arbesbach
T: 02813/7290 oder 0676 940 1085 
E-Mail: gaestehaus.huber@wvnet.at
Web: www.gaestehaus-huber.at

Privat zu Gast in NÖ 

Logo - Natur im Garten

Share Button

2 thoughts on “PACKAGE Bärentrail mit Honig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.