Altes Heilwissen von Baum- und Strauchrinden

Komm mit in den Wald, wir entdecken uralte Volksweisheiten über Baum- und Strauchrinden und erfahren, welche Wirkungen sie für unser Wohlbefinden bereithalten.

  • Baumrinden, welche Unterstützung können sie uns bieten?
  • Welche Rinden sind zur Unterstützung der Entschlackung im Frühling geeignet?
  • Wald-Küche: Welche Waldkräuter und Blätter können wir in der Küche verwenden?
  • Warum sind Aufenthalte im Wald so heilsam? Übungsimpulse aus dem Waldbaden

Termin:
Fr, 19. April 2024, 14 bis 17 Uhr

Treffpunkt:
Parkplatz Lohnbachfall bei Pehendorf, wir wandern Richtung Lohnbachfall

Leitung:
Michaela Auer, Waldpädagogin, Waldbaden-Trainerin, Natur- und Landschaftsvermittler i.A.

Strecke:
Wir legen eine Strecke von 4 – 5 km zurück.
Geeignet für Erwachsene & naturbegeisterte Kinder & Jugendliche

Kosten:
Euro 15,- pro Teilnehmer, Anmeldung erforderlich

Veranstalter:
KNEIPP VEREIN RAPPOTTENSTEIN in Kooperation mit dem BÄRENTRAIL

Info/Anmeldung:
Michaela Auer
Praxis „Herz über Kopf”
3925 Arbesbach 153
Tel.: 0680 311 9234
Mail: michiauer@gmx.at
Web: www.herzüberkopf.at
fb: michi.auer.50
instagram: michi_herzueberkopf
Auch individuelle Ausgänge buchbar.

Logo-Herz-ueber-Kopf

Fotos: Stefan Neuheimer und Michaela Auer