Project Description

ÜBERSICHT Erlebnis-Orte

Alpakazucht Manada de Sana

Alpakas – Die Aristokraten der Nutztiere

„Alpakas sind ganz besondere Tiere. Sie bestechen durch ihr unglaublich weiches Fell, sind mobile Rasenmäher mit Suchtfaktor, Wandergefährten und Therapietiere“, so Dr. Alexandra „Sana“ Gergely, die sich der Zucht der sehr neugierigen und verschmusten Alpakas verschrieben hat. Die Alpakafaser zählt neben Kaschmir und Seide zu den edelsten Naturfasern. In ihrer Heimat (Südamerika) nannte man die Wolle auch das „Vlies der Götter“, weil Alpakas ausschließlich dem Hochadel vorbehalten waren. Erlebe das Farbenspiel unserer Alpakas, welches von Schwarz, Braun, Grau oder Rosagrau bis hin zu reinem Weiß reicht, hautnah bei uns am Alpakahof „Manada de Sana“.

Alpaka Wanderungen und Hofführungen:
Täglich um 9:30 oder 16:30 Uhr möglich, ganzjährig je nach Witterung.

Alpakas streicheln:
Besuche unseren Hof und erfahre die Faszination Alpakas hautnah. Wer einmal das flauschige Gefühl des Alpakavlieses erlebt hat, kommt immer wieder. Ideal für Kleinkinder und Familien.

Mit Alpakas wandern:
Über sanfte Hügel entlang von Feldern und Wäldern gehen wir gemeinsam mit unseren Wandergefährten. In den ca. 1,5 bis 2 Std. werden wir nicht nur Freundschaft mit den Alpakas schließen, sondern auch Informatives über die Neuweltkamele aus Südamerika erfahren.

Hofladen: Mützen, Socken, Ponchos, Kuscheldecken, Strickwolle, Alpakaseifen, uvm. 

Info:
Alpakazucht „Manada de Sana“
Dr. med. vet. Alexandra Gergely
Klein Wetzles 32
3920 Groß Gerungs
Liegt direkt am Großen Bärentrail und beim Teddybärentrail Klein Wetzles
M: 0699 1188 6918
E: info@alpacas-sana.at
www.alpacas-sana.at

Facebook: Manada de Sana, Alpakazucht

So findest du uns!