Für Kurzentschlossene: Im Rahmen des BÄRENWALD Veranstaltungsprogrammes (gesponsert): Sa, 29.06.2019 beim BÄRENWALD Arbesbach  14:30 bis 16:00 Uhr Nächster Termin: Sa, 31.08.2019 beim BÄRENWALD Arbesbach Treffpunkt beim Eingang des BÄRENWALDes. Die Kräuterwanderung findet ...
Im Rahmen der Gesunden Gemeinde Arbesbach (gesponsert): Sa, 22.06.2019 beim Höllfall 14:00 bis 16:00 Uhr Treffpunkt beim Parkplatz Höllfall (zwischen Pretrobruck und Haselbach)  Kosten pro Person: € 5,- Wildkräuter wachsen oft unbemerkt ...
Der erste Termin heuer 2019 liegt vor uns: Sa, 27.04.2019 in Arbesbach, Treffpunkt Ruinenparkplatz, 14:30 bis 16:30 Uhr Wildkräuter wachsen oft unbemerkt am Wegesrand. Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Beinwell, Brennnessel, Quendel, Mädesüß und Engelwurz. ...
Wildkräuter wachsen oft unbemerkt am Wegesrand. Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Beinwell, Brennnessel, Quendel, Mädesüß und Engelwurz. Diesen wertvollen Schätzen der Natur begegnen wir tagtäglich, ohne zu wissen welche Bereicherung sie für unser Leben darstellen können. ...
Wildkräuter wachsen oft unbemerkt am Wegesrand. Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Beinwell, Brennnessel, Quendel, Mädesüß und Engelwurz. Diesen wertvollen Schätzen der Natur begegnen wir tagtäglich, ohne zu wissen welche Bereicherung sie für unser Leben darstellen können. ...
Wildkräuter wachsen oft unbemerkt am Wegesrand. Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Beinwell, Brennnessel, Quendel, Mädesüß und Engelwurz. Diesen wertvollen Schätzen der Natur begegnen wir tagtäglich, ohne zu wissen welche Bereicherung sie für unser Leben darstellen können. ...